Runter vom Gas

Ostersonntag ab 9.oo Uhr der Ostermix
  • Experten schätzen Ablenkung als Ursache für jeden zehnten Verkehrstoten auf deutschen Straßen ein. Die Ursache für Ablenkung am Steuer ist sehr häufig das Smartphone, obwohl die Nutzung ohne Freisprechanlage laut Paragraph 23 der Straßenverkehrsordnung verboten ist. Andreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), warnt: „Tipp, tipp, tot. Multitasking am Steuer funktioniert nicht. Damit riskiert man nicht nur das eigene Leben, sondern auch das anderer Verkehrsteilnehmer. Also Hände ans Steuer und nicht ans Handy.“ In einer aktuellen Erhebung des Automobilclub „Mobil in Deutschland“ (2019) beobachtete der Verein im Rahmen einer mehrwöchigen Verkehrszählung, dass jeder 16. Autofahrer am Steuer zugleich sein Handy bedient – ein erschreckend hoher Anteil.



    Runter vom Gas! Das Smartphone kann warten!

Teilen