Blog-Artikel aus der Kategorie „Alles was dich bewegt-Blog“

    Mai? Da war doch mal was?! Stimmt, man nennt ihn auch den Wonnemonat. In Zeiten des Klimawandels ist wohl alles möglich, wußte übrigens nicht nur Edgar Cayce. Am 23. Mai soll erneut der Musikmix im Vordergrund stehen, manche Infos sind dabei genauso wie zwei Fragen zur Musik, eine physikalische, eine zur Politik. Natürlich wie immer die aktuellen Kinonews.


    Musikalisch mögen Bands zum Zug kommen wie:


    T’Pau


    Elif


    Van Halen


    Fischerspooner

    Weiterlesen

    Eloy de Jong bittet zum Tanz – mit „Kopf aus – Herz an (... und tanz! SAMBA)“. Nachdem er 2018 die Charts überrollt und alles in den Schatten gestellt hat, serviert Eloy de Jong seinen Fans nun einen satten Nachschlag als Sommer-Soundtrack 2019: Der Hitmaker aus Holland kündigt mit einer ultrasonnigen Neuinterpretation der Hitsingle „Kopf aus – Herz an“ seine brandneue Tanz-Edition des gleichnamigen #1-Albums an, die pünktlich zum offiziellen Sommerstartschuss am 21. Juni bei TELAMO erscheint. Die exotische Neuaufnahme des Tracks, für die sein angestammter Hit-Producer Christian Geller auch mit verführerischen Latin-Pop-Elementen flirtet, ist digital bereits ab dem 10. Mai erhältlich. Aufregend und aufwendig arrangiert, hat das Dreamteam de Jong/Geller den programmatischen „Kopf aus – Herz an“-Titel für die „... und tanz!“-Version komplett neu interpretiert und auf lässig-sommerlich getrimmt: Inklusive exotischen Klängen, warmen Bässen,

    Weiterlesen

    ... „tanz mit mir, für eine Nacht und länger“ ..., so die Einladung von sabrina boncourt. Die Deutsch-Französin, die im Saarland beheimatet ist eröffnet mit diesem Pop-Fox-Titel ihr CD Debüt pünktlich zum Frühlingsbeginn. Bei Produzent und Manager Jürgen Kerber absolvierte die Saarländerin vor über 20 Jahren mit Bravour ein Praktikum im Medienbereich. Dank Facebook riss der Kontakt trotz der Entfernung von über 600 Kilometern nie ab. Per Zufall antwortete Sabrina auf eine Message von ihm, als dieser eine Sängerin für ein Musikprojekt suchte. Dies war letztendlich der Anfang der nun beiderseits begonnenen Zusammenarbeit, die von Erfolgsproduzenten Robert Meister begleitet wird. Sabrina belegte als kleine Maus mit 9 Jahren beim Nachwuchstalentwettbewerb des Saarländischen Rundfunks (1991) mit ihren Titeln jeweils den 1. Platz. Schon früh schlug sie die Laufbahn einer Live-Band-Sängerin ein und gilt heute als Geheimtipp in der saarländischen Musikszene.

    Weiterlesen

    Für Andreas und Alexander Martin heißt es ab jetzt: „Wir fangen von vorne an“! Nach einer Zeit, in der Trauer über den Verlust der Mutter und Ehefrau das künstlerische Dasein überschattete, präsentieren Vater und Sohn nun erstmals ein Duett! Eine kleine Sensation und man hört es: Andreas Martin leitet mit seiner Erfahrung und Ruhe den jungen, kraftvollen Alexander durch den Song wie durch einen schweren Lebensabschnitt. Dabei strahlen beide einen erfrischenden Optimismus aus, stützen sich gegenseitig und stimmen gemeinsam in den Refrain ein: „Du was haben wir durchgemacht!“ Und: „Jetzt fangen wir von vorn an, komm fang an!“ Mit Thomas Rosenfeld steht hier beiden ein Erfolgsproduzent beiseite, der gemeinsam mit den Künstlern dieses schwierige Thema angemessen umgesetzt hat. Auch die Labels der beiden Künstler – Osnaton und Telamo – unterstützen diese Ausnahmekünstler auf ihrem Weg und haben dazu ein Doppelalbum ermöglicht, das – neben den kompletten Alben

    Weiterlesen

    Musik-Allrounder Giovanni Zarrella meldet sich im Sommer 2019 zurück: Auf seinem brandneuen Album „La vita è bella“ schlägt der charismatische Sänger eine spannende Brücke zwischen den größten Hits der jüngeren deutschen Musikgeschichte und der Sprache seines Elternhauses, wenn er über ein Dutzend Klassiker vollkommen neu interpretiert und sie auf Italienisch präsentiert. Bei seiner aktuellen Single „Dammi“ bedient er sich an einem der wohl größten Klassiker der Schlagergeschichte. Mit „Wahnsinn“ schuf Schlagerlegende Wolfgang Petry einer der größten deutschen Kulthits. Kein Zweifel, der Song musste aufs Album! Und so sehr man auch den Partyhit von Wolfgang „Wolle“ Petry im Ohr hat, die neue Interpretation von Entertainer Giovanni Zarrella begeistert beim ersten italienisch gesungenem Wort und ist einmal mehr ein Beweis dafür, dass wahre Klassiker niemals sterben. Mit „Dammi“ dürfte keine Tanzfläche leer bleiben - Foxtrott und fröhliche

    Weiterlesen

    Zahlreiche Mythen und Geschichten ranken sich um diese Stadt, die auch durch die Hängenden Gärten, eines der Sieben Weltwunder der Antike, bekannt ist. Kraftvoll und einprägsam entfaltet der Titel „Die Legende von Babylon“ als erste Auskopplung aus dem neuen Album „Babylon“ mit mystisch anmutenden Panflötenklängen wohltuende Wärme. So wie die gesamte Liedauswahl des neuen Longplayers der Amigos. Mit dem Album „Babylon“ markieren die Amigos einen Neuanfang, der für jeden Einzelnen ganz unterschiedlich aussehen kann. In den unterschiedlichsten Lebenssituationen nehmen sie ihre Fans weiterhin an die Hand. Typisch Amigos, nennen sie auch mit der ausgewogenen Abfolge der ineinandergreifenden Lieder wieder Glück und Unglück beim Namen. Wenn Karl-Heinz und Bernd Ulrich ihr Hit-Feuerwerk zünden, springt der Funke auch bei den beliebten Live-Konzerten vom ersten Ton an über. Wie ein Lauffeuer hat sich im deutschsprachigen Europa und weit darüber hinaus bereits

    Weiterlesen