Der Thread zur Sendung

  • Album Tipp


    Bereits im Jahr 2016 veröffentlichte die britische Rockband FM "Indiscreet 30". Es ist eine Neuauflage ihres Albums, das seine Erstveröffentlichung 1986 hatte. Daher auch die "30". ;-) Das Album kann ich vom 1. bis 16. Lied komplett durchhören. Was, wie ich finde, heutzutage schon eine Seltenheit ist.

    Die Songs sind melodisch - erdig - rockig und digital remastered. Auf der 2016er CD befinden sich mehrere Bonus-Tracks. Wer lieber Live-Songs mag, sollte bei der 1986er CD 'rein hören.


    Hier noch ein Anspieltipp: FM - That girl (1. Lied auf dem Album)


  • Leoniden kündigen "Kids Will Unite" Tour 2018 an - (aus der Presse-Info)

    Erst letzte Woche feierte ihr Debütalbum den ersten Geburtstag, doch in Kiel kennt man keinen Schlaf! Nach einem kompletten Jahr im Fast-Forward-Modus gönnen sich die Leoniden keine Pause und kündigen heute die "Kids Will Unite" Tour an. Neue Musik hat die Band im Herbst natürlich ebenfalls im Gepäck...


    Die "Kids Will Unite" Tour führt die Band durch Deutschland, Österreich, die Schweiz und Luxemburg. Tickets für alle Konzerte sind ab jetzt unter www.krasserstoff.com/leoniden und allen gängigen Vorverkaufsstellen erhältlich.

    Leoniden - "Kids Will Unite" Tour 2018

    01.11. Bremen, Tower

    02.11. Göttingen, Musa

    03.11. Münster, Gleis 22

    07.11. Hamburg, Knust

    08.11. Berlin, Lido

    09.11. Leipzig, Naumanns

    10.11. Chemnitz, Atomino

    12.11. AT - Wien, B72

    14.11. AT - Graz, Forum Stadtpark

    15.11. AT - Salzburg, Rockhouse

    16.11. AT - Linz, Posthof

    21.11. CH - Zürich, Exil

    22.11. CH - Bern, Rössli

    23.11. CH - Basel, Sommercasino

    24.11. Freiburg, ArTik

    25.11. Heidelberg, Halle 02 Club

    27.11. Stuttgart, ClubCann

    28.11. LUX - Luxemburg, Rotondes

    29.11. Wiesbaden, Schlachthof

    04.12. Aachen, Musikbunker

    05.12. Köln, Gebäude 9

    06.12. Oberhausen, Druckluft

    07.12. Hannover, Musikzentrum

    08.12. Rostock, Peter-Weiss-Haus

    14.12. Kiel, Pumpe

  • Wer Courtney Yasmineh live auf Tour erleben möchte, der hat gute Chancen! Hier die Termine:


    10. März: Reichenbach, City-Happening 2018

    12. März: Hannover, KulturPalast Linden 20.30 Uhr

    13. März: Weyhe, Shakespeare‘s Theater Pub 20.00 Uhr

    14. März: Bremen, Wilhadi Gemeinde 20.00 Uhr

    15. März: Unna, Spatz&Wal 20.00 Uhr

    21. März: Münster, Hot Jazz Club 21.00 Uhr

    22. März: Kühlungsborn, Tillmann Hahn‘s Gasthaus 19.00 Uhr

    23. März: Hannover, Orange Club Lounge 20.30 Uhr

    24. März: Dortmund, Neumarkt Wohnzimmer 20.00 Uhr

    26. März: Oldenburg, Litfaß 20.00 Uhr

    27. März: Bremen, Heldenbar 21.00 Uhr

    28. März: Bremen, Arinas Café 19.00 Uhr

    29. März: Bremen, elo.bar 20.00 Uhr

    31. März: Brake, Harrier Hof 19.00 Uhr



    Quelle: https://musikdiele.de/courtney-yasmineh/

  • Fortuna Ehrenfeld - Live 2018

    Inzwischen hat es sich wirklich rumgesprochen: Fortuna Ehrenfeld ist - trotz seines Alters jenseits Mitte 40 - aktuell einer der spannendsten Newcomer des Landes. Mit seinem aktuellen Album "Hey Sexy" supportete er gerade Kettcar auf ihrer Tour, nun stehen ab März wieder jede Menge weitere Headline-Shows an.

    01.03. Bayreuth, Glashaus

    02.03. München, Theater Heppel & Ettlich (ausverkauft)

    03.-04.03. Augsburg, Brecht Festival

    07.03. Saarbrücken, Mauerpfeiffer

    08.03. Freiburg, Swamp

    09.03. Reutlingen, FranzK

    10.03. Osnabrück, Glanz & Gloria

    11.03. Münster, Pension Schmidt

    13.03. Erlangen, E-Werk

    14.03. Aachen, Musikbunker

    15.03. Oberhausen, Druckluft

    16.03. Bremen, Tower

    17.03. Hof, Kommerz kann oben bleiben

    18.03. Köln, Backes

    24.03. Speyer, Liederfest

    27.04. Laupheim, SWR - Nacht der Poeten

    01.09. Losheim, Rockaway Beach Festival



    Das aktuelle Album "Hey Sexy" erschien im August 2017


    Quelle: Presse-Info

  • City Light Thief haben ihr drittes Album fertiggestellt. Die Kölner stellen einige der neuen Songs diese Woche live auf Tour vor. Gerne möchten wir euch zu den kommenden Shows einladen!

    Wie das neue Album heißt und wann genau es erscheint lassen City Light Thief zwar noch nicht wissen, jedoch verspricht die man, schon bald mehr zu verraten. Interessierte Hörer der Band können sich unter www.citylightthief.de/lp3 für einen Mailverteiler anmelden, über den Neuigkeiten zum Album noch vor den üblichen Social Media Posts kommuniziert werden.

    Ab diesen Freitag sind City Light Thief auf kleiner Tour um einige der neuen Songs auszuprobieren.


    City Light Thief - Live 2018

    30.03. Hamburg, Astra Stube

    31.03. Berlin, Badehaus

    01.04. Jena, Café Wagner

    02.04. Halle, Reil78

    03.04. Leipzig, Atari

    21.04. Köln, Underdog Record Store (Unplugged beim Record Store Day)

    04.05. Köln, Artheater

    07.07. Halver, Hardcore Help Foundation Summerfest


    Anspieltipp: "Death Trip" (Official Audio)

    https://www.youtube.com/watch?v=yx0egrdWYKg

    Quelle: Presse-Info

  • Die BluesRock-Musikerin Dana Fuchs ist auf Deutschlandtour sowie in Dänemark und den Niederlanden unterwegs.


    Hier die Daten:


    APR 6. Fr.

    Art Rock Festival VI @ Neuberinhaus Reichenbach

    Reichenbach Im Vogtland, SN, Germany


    APR 7. Sa.

    Gewerkschaftshaus

    Erfurt, Germany


    APR 8. So.

    Harmonie

    Bonn, Germany


    APR 9. Mo.

    Theaterstübchen

    Kassel, Germany


    APR 11. Mi.

    Hirsch

    Nürnberg, Germany


    APR 12. Do.

    Colos-Saal

    Aschaffenburg, 02, Germany


    APR 13. Fr.

    FODERSTOFFEN

    Ringe, Denmark


    APR 14. Sa.

    GODSET

    Kolding, Denmark


    APR 18. Mi.

    Kulturhuset Pilegården

    København, Denmark


    APR 19. Do.

    PORTALEN

    Greve, Denmark


    APR 20. Fr.

    Musik på Industrien i Aarup

    Aarup, South Denmark, Denmark


    APR 21. Sa.

    Tøjhuset

    Fredericia, South Denmark, Denmark


    APR 28. Sa.

    Rhythm & Blues Night 2018

    Groningen, 04, the Netherlands


    APR 29. So.

    Café Zaal Hotel Thijssen

    Vlierden, North Brabant, the Netherlands



    Quelle: Plattenfirma/ Promotion


    https://youtu.be/1JRFWcZeHto 

  • MARTHA - DEUTSCHLANDTOUR 2018


    Die britischen Pop-Punker kommen im Juli für sieben Shows nach Deutschland


    Die Pop-Punker Martha aus Pity Me, einem Vorort Durham, sind der frische Sound der britischen DIY- & Punk-Bewegung, die wir seit einigen Jahren dank ihres unverwechselbaren Sounds und ihren klaren politischen Statements fest in unser Herz geschlossen haben. Gut nur, dass die Band diesen Sommer endlich wieder nach Deutschland kommt, damit wir sie auch live in ihrer ganzen Einzigartigkeit erleben können. Im Juli kommt das Quartett für sieben Konzerte nach Deutschland:


    Martha - Deutschlandtour 2018:


    18.07.18 - Bonn - Bla

    19.07.18 - Hamburg - Hafenklang

    20.07.18 - Kiel - Schaubude

    21.07.18 - Münster - Gleis 22

    22.07.18 - Berlin - Tief

    23.07.18 - Dresden - Ostpol

    24.07.18 - Köln - Sonic Ballroom


    Marthas leidenschaftlicher Pop-Punk hat seinen Ursprung in der britischen Kleinstadt mit dem seltsamen Namen Pity Me im County Durham im Nord-Osten Englands. Gründet im Jahre 2011 von den beiden Geschwistern Naomi (Bass/ Gesang) und Nathan Griffin (Drums und Gesang) und ihren Schulfreunden Daniel Ellis und JC Cairns (beide Gitarre/ Gesang), schrieben Martha schnell ihre ersten Songs und veröffentlichen bereits im Winter 2012 die ersten Demos.


    Martha - Precarious [Supermarket Song]:

    https://youtu.be/_ZApIMrztFA


    Quelle: Presseinfo

  • The New Roses aus Wiesbaden


    On Tour with The Dead Daisies:


    16.04. Tilburg (NL), Poppodium 013
    17.04. Vosselaar (BE), Biebob Concerts
    18.04. Hamburg, Markthalle-Hamburg
    20.04. Götheborg (SE), Sticky Fingers // Göteborg
    21.04. Oslo (NO), Parkteatret
    22.04. Stockholm (SE), Fryshuset Klubben/ Arenan
    24.04. Kopenhagen (DK), Pumpehuset
    25.04. Osnabrück, Rosenhof Osnabrück
    26.04. München, Backstage München
    27.04. Budapest (HU), BARBA NEGRA
    29.04. Wien (AT), Simm City
    03.05. Berlin, Kesselhaus & Maschinenhaus (Kulturbrauerei)
    04.05. Wiesbaden, Schlachthof Wiesbaden
    05.05. Köln, Live Music Hall 
    06.05. Paris (FR), Trabendo
    08.05. Pratteln (CH), Konzertfabrik Z7 - Pratteln
    09.05. Trezzo Milan (IT), LIVE MUSIC CLUB


    Quelle: FB-Seite: https://www.facebook.com/pg/Th…/posts/?ref=page_internal

  • Petals neues Album "Magic Gone" erscheint am 15. Juni 2018.


    Das ist die aktuelle Single aus dem Album namens Tightrope


    https://www.youtube.com/watch?v=NxC_E04TAC8&feature=youtu.be


    Ende Oktober kommt Petal dann mit neuem Album für vier Konzerte nach Deutschland. Alle Termine ihrer kommenden Europatour findet ihr hier:

    PETAL - EU TOUR 2018:

    29.10.18 - Köln - Studio 672

    30.10.18 - Hamburg - Turmzimmer

    31.10.18 - Berlin - Musik & Frieden

    02.11.18 - Haldern - Haldern Pop Bar

    03.11.18 - Brüssel - AB Salon (BE)

  • Eine meiner Bemusterungen der letzten Sendung war River Whyless


    Dazu aus der Presse-Info:


    River Whyless

    Folkmusik ist nicht das erste Genre, an das man denkt, wenn es um politisch motivierte Songs geht. Jedoch ist Folk, mit gut verständlichen Texten und dem Fokus auf den Gesang, immer wieder ein gutes Vehikel für kraftvolle, wichtige Botschaften. Mit "Kindness, A Rebel" veröffentlichen River Whyless aus Asheville in North Carolina eine beeindrucke Bestandsaufnahme aus dem Amerika unter Trump.


    Am 13. Juli erscheint das neue, insgesamt dritte, Album der Band.

    Die aktuelle Single heißt "Born In The Right Country", und ist eine Auseinandersetzung mit den sozialen Schichten - sowohl in Amerika als auch in der westlichen Gesellschaft im Allgemeinen. Schnell wird klar, dass Sänger Ryan O'Keefe keine einfachen Lösungen oder Parolen bietet, sondern komplexe Gedanken in die Texte einfließen lässt.


    Hier das - wie ich finde - gut gemachte Video


    https://www.youtube.com/watch?v=-df66vIqRyg


  • Eine Liebeserklärung von Citizen Tim an Saarbrücken, wo das Video ebenfalls gedreht wurde. Es is' seine aktuelle Single aus seinem Album "Hospital Breakfast Conversations".


    Dazu noch ein Auszug aus der Presse-Info:


    „Die Platte handelt von Verlust und dem Trauerprozess, soll dabei aber stets Hoffnung geben und nach vorne blicken. Die Idee zum Namen kam mir tatsächlich im Krankenhaus. Ich wartete morgens auf meine Freundin, deren Schicht im Krankenhaus bald endete. Am Tisch gegenüber saßen etwa sechs Ärzte, die gerade Frühstückspause machten und sich über Rezepte, Sport und Konzerte unterhielten. Ganz normale Pausengespräche eben. Einen Tisch weiter wiederum saß ein junges Pärchen, vielleicht Mitte 30. In ihren Gesichtern konnte man sehen, dass ihnen gerade etwas Schlimmes passiert ist, sie wohl gerade eine furchtbare Diagnose erhalten haben. Diese Situation war so verstörend, dass da ein Tisch voll mit Ärzten ist und niemand in der Lage ist, zu helfen. Dieser Anblick hat mich sehr lange verfolgt und so hab ich die Situation für mich weiter gesponnen...“


    – Marco Kallenborn aka Citizen Tim


    Zur Seite!

  • Ja, auch Deutsch-Rock hab' ich immer 'mal wieder dabei, z. B. Le Rock (eine weitere Bemusterung)


    Dazu aus der Presse-Info:

    "Die Single-Veröffentlichung Schwarz-Weiß von der Rostocker Band LE ROCK gibt einen Vorgeschmack auf das kommende Debüt-Album SCHWARZ-WEISS, welches am 13.07.2018 erscheint. Produziert, geschrieben, aufgenommen und gemixt wurde es von Chris Le Rock - seines Zeichens Gitarrist und Mastermind der Band, in enger Zusammenarbeit mit Jeff Kanan (Grammy nominiert für MADONNA) hat man in Denver, USA ein famoses Erstlingswerk aus dem Boden gestampft."


    Und hier geht's zum Video:

    https://www.youtube.com/watch?v=Fd2aOxriqm8

  • Die neue EP "Kicker" der Get Up Kids erscheint heute am 01.06.2018.


    Ihre aktuelle Single heißt Better this way.

    https://www.youtube.com/watch?v=2vFh9Ka6s_U


    Hier ein Auszug aus der Presse-Info:

    "The Get Up Kids sind in der Öffentlichkeit groß geworden. Gründet 1995 in Kansas City, hat sich die

    Band im Laufe der Jahre als eine Gruppe von Musikern etabliert, die sich nie einem Trend gebeugt und

    nie mit Oberflächlichkeit begnügt hat, um somit etwas zu erschaffen, dass die Zeit überdauert."