Lukas Linder - Singer-Songwriter aus Leidenschaft

  • Wer ist eigentlich dieser Lukas Linder? - Der heute 25-Jährige Frankfurter hat bereits 35 Songs selbst komponiert. Dabei hat er sämtliche Instrumente selbst gespielt, obwohl er keine Noten lesen kann. Er verlässt sich dabei auf sein Gehör, sein Gefühl und spielt alles nach Akkorden.


    Der leidenschaftliche Singer-Songwriter ist mir zum ersten Mal mit seinem "Fade"-Cover aufgefallen, das ich prompt für unser Radio angefragt habe. Aktuell ist der sympathische Sänger mit "Welt der Wunder" bei mir in der Bemusterung, einem Cover von Marteria, das das Original locker in den Schatten stellt.


    Schon lange zuvor erreichte er mit dem Song "Wir sind eins" beim "Eine Welt Contest" die Top 30 bei immerhin 400 eingereichten Songs.


    Er selbst bezeichnet seine Musik als Musik mit Tiefgang, der Reflexionen und der Ermutigung.


    2016 erschien seine erste EP "Ich bin ein Mensch", Im Februar 2017 erschien sein Album "Frei sein", im März 2018 schließlich die EP "Zeitloses Kind". Wie immer direkt aus dem Leben geschrieben. Der Titelsong handelt von der Sehnsucht nach der Unbeschwertheit der Kindheit, davon, die begrenzte Zeit, die wir haben, aber auch voller Leben zu nutzen.


    Ihr könnt euch bereits auf ein Interview mit dem sympathischen Multitalent freuen.

Teilen