Blog-Artikel

    Die brandneue Single von Daniela Lorenz: „Für immer und ewig“. Mit Ihren Songs „Vergiss es“, "Stimmen im Wind“ und „Millionen Optionen“ platzierte sich Daniela Lorenz immer wieder erfolgreich in allen Discotheken- und Schlagercharts und in vielen Radiohitparaden. Ihre letzte Single hielt sich mehrere Wochen in den Airplay Charts. Mit ihren beiden Alben „Himmelweit“ und „Herzfrequenz“ eroberte Daniela die Herzen ihrer Fans, die bereits ungeduldig auf ein neues Album warten. Die brandneue Single „Für immer und ewig“ ist die erste Auskopplung aus Danielas kommendem neuen Album und wird nahtlos an ihre ersten Erfolge anknüpfen. Komponist und Produzent Fait Albrecht legt mit „Für immer und ewig“ einen starken und modernen deutschen Popsong vor, der sowohl im Funk als auch auf der Tanzfläche aufhorchen lässt. Der Videoclip zu Ihrer neuen Single wird bald auf allen Schlagerkanälen und auf allen relevanten Webseiten zu sehen sein. Sie singt über Gefühle,

    Weiterlesen

    Nach seinem Hit "Ich träume jetzt ohne dich“ hat Olaf Henning mit seinem bewährten Produzenten und Komponisten Claus C. Pesch einen neuen Kracher nachgelegt. Mit „Besser geht’s nicht“ ist den beiden ein hochmoderner Popschlager gelungen, der absolut tanzbar, zeitgemäss und dabei doch typisch Henning ist. Olaf hat den Titel bereits in seinem Live-Programm und die Reaktionen im Publikum sind vielversprechend. Der Club-Mix von „Besser geht’s nicht“ wird besonders die tanzwütigen Fans erfreuen. In der Après Ski Saison wird der Titel in Österreich auch live promotet.

    Weiterlesen

    Dieser HIT MIX besteht aus den drei erfolgreichsten Singles von Angela und Dennis (Verliebt, Amore und Mein Herz brennt). Angela und Dennis möchten mit diesen Mix jetzt schon zeigen, dass Sie alles zusammen machen möchten. Dieser Mix kommt bewusst kurz vor ihrer Veröffentlichung ihres ersten gemeinsamen Duettes, als neues, echtes und authentisches "Schlagerpärchen".

    Weiterlesen

    Jens Bücher ist in einem Krankenhaus auf Mallorca verstorben. Er ist nur 49 Jahre alt geworden. Wie seine Künstleragentur auf Facebook mitteilt, sei er "nach kurzem, aber schwerem Kampf friedlich eingeschlafen". Büchner war TV-Auswanderer, Café-Inhaber und Schlagersänger.



    Jens Büchner, der als Auswanderer in der Vox-Sendung "Goodbye Deutschland" bekannt wurde, ist am Samstagabend im Alter von 49 Jahren gestorben. Das bestätigte eine Sprecherin des Senders in der Nacht zu Sonntag der Deutschen Presse-Agentur.

    Zuvor hatte seine Künstleragentur unter Berufung auf seine Familie auf Facebookmitgeteilt, dass Büchner "nach kurzem, aber schwerem Kampf friedlich eingeschlafen" sei. Nach Angaben seiner Agentur starb er in einem Krankenhaus in Palma de Mallorca.



    Zur Seite!

    Weiterlesen

    Ein junges Ehepaar geht in den Zoo.

    Vor dem Gorillagehege bemerken die beiden, dass sich das Gorillamännchen ganz besonders für den Ausschnitt der jungen Dame interessiert. Die findet das sehr erheiternd und beginnt lasziv mit den Hüften zu wackeln. Der Gorilla wird immer nervöser. Dann knöpft sie ihre Bluse auf. Der Gorilla tobt. Schließlich hebt sie ihren Rock. Der Gorilla ist nicht mehr zu bremsen, biegt die Gitterstäbe auseinander und rennt auf die Frau zu.

    „Was soll ich denn jetzt machen“, schreit sie verzweifelt.

    „Mach’s doch wie immer“, schlägt der Mann vor, „sag ihm, du hast Migräne oder deine Tage…“


    :lol

    Weiterlesen

    Welch schöne Zahl, meine jetzt bevorstehende 40. Sendung im Radiobase, noch dazu mit Potpourri, mit jenem Sendeformat ich dort begann. Zum ersten Mal erschienen dort am 22. März die Kinonews, die Nina Liebold in vier kurz zusammengefaßten, jeweils aktuellen Aufzeichnungen uns gönnt. Naheliegend, daß irgendwann mal Fragen auftauchen, wie sie das tatsächlich bewerkstelligt.


    Jack bat mich, doch mal entsprechende zu formulieren, die er ihr dann gern in einem kurzen Interview stellen möchte. Gesagt, getan. Daher freue ich mich, Euch das Interview mit Nina Liebold zur 40. Sendung präsentieren zu dürfen. Laßt Euch überraschen.


    Natürlich gibt es wieder manche Infos, eine politische und eine historische Frage, eben die aktuellen Kinonews und viel Musik, u.a.


    The Cure


    LaFee


    The Offspring

      Blumfeld

    Weiterlesen

    evtl mal was zu den anderen Staffeln zu einem anderen Zeitpunkt:


    Schade...die 6. Staffel bleibt deutlich hinter der Qualität der Vorgänger zurück. Viel zu viele uninteressante Charaktere, perverse Wärter ohne jede Empathie - bis auf wenige Ausnahmen - und ein geradezu ekelhaftes Spiel der Wärter sowie die Tatsache, dass das Schicksal der Frauen einem bis auf ein paar besonders interessante Charaktere zunehmend gleichgültiger wird...all das sorgt dafür, dass die Staffel trotz einiger Highlights die mit Abstand schwächste ist.

    Hatten auch die Vorgänger schon den einen oder anderen Nerv-Charakter, so hat man hier immer mehr das Gefühl, mit dem Verlassen der Litchfield-Strafanstalt wird es nicht nur für die Insassinnen mieser und ekelhafter, auch Spannung und Humor sind hier nur noch in Ansätzen zu finden...

    Wirklich bewegend ist eigentlich nur das Schicksal von Taystee - allein die Tatsache, dass die korrupte Haftanstalt-Company sie opfern will um einen widerwärtigen Typen wie

    Weiterlesen

    Wir leben in einer Zeit, in der es mehr denn je darauf ankommt, ein klares Statement zu setzen. Auf die vielen gesellschaftlichen Veränderungen und Erschütterungen, die uns letztlich alle etwas angehen, kann es nur eine Antwort geben: die Liebe. Mit der Gewissheit im Hinterkopf, dass die Liebe am Ende alles überdauern wird, begibt sich Maite Kelly mit ihrer ersten Singleauskopplung ihres gleichnamigen Albums „Die Liebe siegt sowieso“ ab sofort auf eine facettenreiche Reise. Voller Romantik („Die Liebe“), einer großen Portion Überzeugung („siegt“) und einem Hauch von Trotz („sowieso“) erhebt die erfolgreiche Sängerin und Songwriterin ihre geballte Faust, um ihren Fans ihr Rezept für gute sowie schlechte Zeiten an die Hand zu geben. Denn wir lieben das Leben Und lassen einfach los Sag mir wann, sag mir wo Die Liebe siegt sowieso Musikalisch schließt diese neue Single nahtlos an das Hit-Feuerwerk an, mit dem Maite Kelly ihre Fangemeinde vor zwei Jahren mit Hilfe

    Weiterlesen

    Nach dem Erfolg von „Sturmfrei“ legt die äußerst attraktive Bayerin RAMONA MARTINESS mit ihrem neuem Team von MEDA MUSIK und neuem Sound (Michael Fischer) mit einem Titel von keinem geringeren als ADAM SCHAIRER richtig nach! „Du hast mein Herz heut Nacht gestohlen“ ist wie gemacht für RAMONA MARTINESS. Diesen Namen sollte man sich merken! Der Titel ist ab 09.11.2018 in allen gängigen Downloadportalen erhältlich!

    Weiterlesen