Musikblog 287

Hier lesen Sie alles rundum Musik,Newcomer,Konzertnews usw. Musikbemusterungen / Neue Songs bitte per Mail: redaktion@radiobase.de

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neu

    “And it's hard to love, there's so much to hate,
    hanging on to hope...“ ♪ ♫ ♪
    “Praying for Time“, die Ballade von George Michael,
    die heute vor 27 Jahren erschien, geht noch immer tief unter die Haut.
    Der Song handelt u.a. von sozialer Ungerechtigkeit und der
    Verletzlichkeit des Menschen. Ein großes Stück, das dem unvergessen
    George (1963 - 2016) da gelungen ist... In seiner Musik lebt er weiter.

    Georg Michael mit Praying for Time (Video) [Weiterlesen]
  • Er war einer der schrillsten Stars der New Romantics-Welle.
    Heute wäre Pete Burns 58 Jahre alt geworden.
    Er wurde als Peter Jozzeppi „Pete“ Burns am 5. August 1959 in Bebington,
    Cheshire geboren und in den 80ern als Sänger der Band Dead Or Alive
    berühmt.
    Am 23. Oktober 2016 verstarb der stets extravagante und
    androgyn gekleidete Pete im Alter von 57 Jahren an den Folgen eines
    Herzinfarkts...

    Zum Video! [Weiterlesen]
  • Die neue Single „Nie wieder“ Mit einer ganz außergewöhnlichen Kostprobe startet VANESSA MAI in die Veröffentlichungswoche ihres dritten Albums Regenbogen: Die neue Single „Nie wieder“, die am 4. August – sieben Tage vor dem Longplayer – auf den Markt kommt, ist eine der tragenden musikalischen Säulen von „Regenbogen“. Geschrieben von dem österreichischen Komponisten Bernhard Wittgruber (Lyrics: Der Komponist, Kitty Kat und Vanessa Mai) und von Silverjam (Glasperlenspiel) produziert und gemixt: „Eine Melodie“, sagt VANESSA MAI, „die ich schon seit Jahren auf dem Schirm hatte. Erstmals gehört – und total begeistert. Ich wusste, der Tag wurde kommen, an dem ich sie auf mein Album nehme.“ „Nie wieder“, ein wunderbarer, treibender Song mit starken Beats, uptempo, gerade richtig für diese Jahreszeit, gerade richtig für gute Laune, gerade richtig wenn das Autoradio den Soundtrack des Sommers spielt. „Nie wieder“ (Ariola/Sony Music Entertainment… [Weiterlesen]
  • Ein leckeres Eis, Sonne, gute Laune, Liebe, einzigartige Momente und ein kühler Drink – Das ist pures Sommerglück. Dieses Gefühl will Michi Glück nun auch mit seinem neuen Song „Pures Sommerglück" vermitteln und die Aufmerksamkeit in der Schlagerbranche auf sich ziehen. Seinen Weg in der Schlagerszene geht Michi Glück nun schon seit 2 Jahren erfolgreich und entwickelt sich und seine Musik immer weiter. Nach seiner letzten Single „Liebe Pur" mischt Michi Glück nun mit dem fröhlichen Sommer-Ohrwurm „Pures Sommerglück" die Tanzflächen und die Schlagerfans auf. Der gut tanzbare Discofox-Schlager lädt sofort zum Tanzen und mitsingen ein und nachdem man den Refrain gehört hat geht dieser auch nicht mehr aus dem Ohr. Der berührende Text und die eingängige Melodie entführt die Menschen in eine andere Welt. „Pures Sommerglück" strahlt Lebensfreude, ein positives Gefühl und alles was man mit Sommer verbindet aus, sodass der Song immer gehört werden kann - nicht nur… [Weiterlesen]
  • Mal schroff, mal sanft, mal hart, mal verletzlich - Red Face Project!
    Liedermacher Christian Wenzel gründete das Musikprojekt im Jahre 2002 und spiegelt mit seiner Musik das wieder, was die Menschen in diesen Zeiten bewegt: Liebe, Hoffnung, Lebensfreude aber auch Rastlosigkeit, Krieg, Verzweiflung und Zukunftsangst. Dabei macht er keinen Halt vor Genregrenzen und öffnet sich stets für die Zusammenarbeit mit anderen Musikern! Heraus kommt dabei eine Mischung aus Pop-, Rock-, Hip Hop und Elektroelementen. Mit unverkennbarer Stimme, seinem eindringlichen Gesang und seinem markanten Gitarrenspiel entführt Wenzel den Zuhörer in eine Welt der kleinen und großen Geschichten dieser Zeit. Mit seinem 4. Studioalbum “Das Leuchten Der Stille“ und dem gleichnamigen Titelsong, geht Wenzels Red Face Project erneut neue Wege und erfindet sich zum wiederholten Male neu. Den Titel gibt es sowohl im trendigen Clubstyle Remix, aber auch als erdige Akustik-Version zu hören.

    Zur Webseite!

    Facebook! [Weiterlesen]
  • Olaf Berger ist seit über 30 Jahren eine feste Größe im deutschen Showgeschäft.
    Als ersten Künstler aus der ehemaligen DDR wurde ihm die begehrte Goldene Stimmgabel verliehen. Vor zwei Jahren feierte er sein großes Bühnenjubiläum mit einer beeindruckenden Tour. Auch sein aktuelles Album „Über Grenzen gehen“ besticht mit unverbrauchter Kreativität, frischer Energie und authentischen Texten. Seine letzten beiden Singles „Dieser Augenblick“ und „Das kann nur eine sein“ zeigten erneut, welch hochmodernen musikalischen Stil Olaf Berger zelebriert.
    Jetzt arbeitet er an einem neuen Album und als Vorbote steht die erste Single „Hast du heut schon gelebt“ in den Startlöchern. Der Song, den Tim Peters für Olaf geschrieben und produziert hat, wird von dem sympathischen Dresdner wunderbar interpretiert. Eine Hommage an das Leben, ein Hit für jede Party – denn die eingängige Musik entwickelt sich sofort zum Ohrwurm.
    Und wieder lohnt es sich, auch bei diesem Titel, besonders auf den Text zu achten.… [Weiterlesen]
  • Seit Jahrzehnten begeistert der "König von Mallorca" sein Publikum und hat sich in seiner Karriere immer wieder weiterentwickelt. Jürgen Drews kann auf eine lange musikalische Karriere zurückblicken. Schon 1967 hat der in Nauen geborene Sänger seine Leidenschaft zum Beruf gemacht und dafür in jungen Jahren sogar sein Medizinstudium geschmissen. Mega-Hits wie „Ein Bett im Kornfeld“, „Hey! Amigo Charly Brown“, „Barfuß durch den Sommer, „König von Mallorca“ oder „Ich bau dir ein Schloss“ machten Onkel Jürgen, wie ihn seine Fans liebevoll nennen, zu einer wahren Ikone des Partyschlagers. Mit der aktuellen Single „Und ich schenke dir einen Regenbogen“ beweist Jürgen Drews wieder eindrucksvoll, dass liebe- und fantasievolle Texte und moderner Partysound wunderbar zusammenpassen. Der druckvolle Disco Fox ist ein garantierter Tanzflächenfüller. Moderne, kraftvolle Dance Sounds und powervolle E-Gitarren geben dem Song Druck und bisweilen etwas Hymnenartiges. In… [Weiterlesen]
  • Die Schlagersensation des Jahres ist perfekt! Drei Jahre nach seinem gefeierten „Für immer und ewig“-Album meldet sich der aus „GZSZ“ bekannte TV-Star Jörn Schlönvoigt als Sänger und Songwriter zurück: Sein brandneues Album „Tausend Wunder“ erscheint im Sommer 2017 bei Telamo; der gleichnamige Vorbote kommt im am 14.07.17 in die Radios. Der charmante Allrounder aus Berlin, der im August letzten Jahres seinen 30. Geburtstag feiern konnte, hat eine unglaublich intensive Kreativphase hinter sich, denn er hat nicht nur sämtliche Songs des kommenden Longplayers selbst mit seinem Produzenten Tommy Mustac komponiert, auch die Texte stammen aus der gemeinsamen Feder. Drei Jahre also, in denen Schlönvoigt jeden freien Moment an neuen Ideen gefeilt hat, um nun auf „Tausend Wunder“ die ultimative Mischung aus zeitgenössischen Popelementen, zeitlosen Schlagermelodien und 100% ansteckenden Dance-Sounds zu präsentieren. „Es gibt so viele Dinge in diesem Leben, die wir… [Weiterlesen]
  • Unfassbar erfrischend startet Maico Claßen nicht nur mit einem neuen Titel, sondern auch mit einem neuen Team, bestehend aus Alex Rosenrot und Hans Haas (FoxtonMusic), ins neue Produktionsjahr 2017. Unfassbar anders als seine bisherigen Schlagersongs ist Maico Claßens neuer Titel, bei dem er dieses Mal im wahrsten Sinne, selbst mit Hand angelegt hat. Unfassbar energiegeladen lässt „Unfassbar“ mit Sicherheit das Publikum aufhorchen. Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label "Fiesta Records" (Andreas Rosmiarek, LC 02000). Der Song ist ab sofort auf allen Download- und Streaming Portalen erhältlich. [Weiterlesen]