Musik-Blog

Alles rundum die Musik,Konzerte,Künstler usw.

    Mitch Keller (45) wuchs in Berlin und Bremen auf und macht seit er denken kann Musik. Er verfügt über eine faszinierende Stimme und seit frühester Jugend eine schier grenzenlose Begeisterung für die Musik! Wenn der gebürtige Berliner vor dem Mikrofon steht, dann wird Musik zur Leidenschaft - zum Träger aller Gedanken und Gefühle. Mal direkt und gerade aus, mal sanft oder mit einem charmanten Augenzwinkern. Seine Erfahrungen als Solokünstler, Studiomusiker, Songwriter und Synchronsprecher gaben ihm das nötige Rüstzeug, um als Schlagersänger so richtig durchzustarten. Sein 2015 erschienenes Debüt- Album „Einer dieser Tage“. ließ die Schlagerszene aufhorchen. Sehr gute Airplay- Platzierungen, jede Menge TV-Shows, Live-Auftritte und Presseveröffentlichungen machten den Namen Mitch Keller in Windeseile deutschlandweit bekannt. Jetzt steht mit "20.000 Teile“ das zweite Album von Mitch Keller in den Startlöchern. Die aktuelle Single „Das ist der Grund“ ist

    Weiterlesen

    EX-BOYGROUP STAR ELOY PRÄSENTIERT DIE ERSTE SINGLE „EGAL WAS ANDERE SAGEN“ AUS SEINEM KOMMENDEN ALBUM „KOPF AUS – HERZ AN“. Mit der ersten Singleauskopplung „Egal was andere sagen“ und mit jeder Menge Gefühl berührte der niederländische Sänger Eloy am vergangenen Samstag das Publikum und sorgte für große Begeisterung in der Show "HEIMLICH! Die große Schlager-Überraschung", die von Florian Silbereisen präsentiert wurde. Ken Otremba, der Geschäftsführer von TELAMO, freut sich riesig auf die Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Sänger der erfolgreichen 90er-Jahre-Boygroup „Caught In The Act“, Eloy de Jong. "Wir freuen uns sehr, mit Eloy einen "Schlagernewcomer mit internationalem Megastar-Status" neu in unserem Team zu haben. Eloy hat uns mit seiner offenen und positiven Art begeistert und wir sind überzeugt, dass ihm das bei den Medienpartnern und Fans gleichermaßen ebenso gelingen wird!", so sein Statement zum Signing. Der Niederländer Eloy de Jong

    Weiterlesen

    Tatsächlich: „Scheiß egal“! Der Titel von Anna-Maria Zimmermanns brandneuer Single ist kein Druckfehler, Missverständnis oder irgendein anderer Irrtum – vielmehr veröffentlicht die brünette Powerfrau mit ihrem sofort ansteckenden Ohrwurm eine positive und lebensbejahende Liebeserklärung, die mit ihrer modernen Mischung aus Pop und Schlager schon beim ersten Hören direkt ins Herz und in die Beine geht! Ein tanzbares Dankeschön, das Anna-Maria all jenen widmet, die ihr neuen Mut in schwierigen Zeiten geben. „Die Liebe ist das höchste Gut im Leben. Meine Familie, meine Freunde, mein Mann und natürlich mein Mitte Dezember geborener Sohn geben mir immer wieder neuen Schub, wenn es mal nicht so rund läuft. Solange man von Menschen umgeben ist, die einem etwas bedeuten, ist alles andere zweitrangig. Ich möchte meine Hörer ermutigen, das Leben einfach auszukosten und alle Fünfe gerade sein zu lassen, auch wenn es einmal nicht so klappt, wie man es sich vorgestellt

    Weiterlesen

    Die preisreduzierten Schokohasen setzen langsam Staub in den Regalen an und das Fernsehnprogramm kommt endlich wieder weitgehend ohne sprechendes Getier aus...Ostern ist rum!

    Dass Hasen nicht nur lustig hoppelnd Süßigkeiten bringen, sondern auch schick angezogen "Das harte Brot des süßen Lebens" besingen können, beweisen Hasenbar auf Ihrem neuen Album,
    dass sie am 30.03. auf dem KHB Music Sublabel Handmade Tunes released haben. 7 Songs, die Indie-Attitüde mit Pop-Eingängikeit und anspruchsvollen Texten verbinden.
    Also mich hat das Trio von der hessischen Bergstraße schon mit ihrer liebevollen Verbeugung vor Horst Lüning, den Whisky-Tasting-Papst, auf dem letzten Album überzeugt,
    mit "Hier an diesem Palmenstrand" dem Lead-Track auf "Das harte Brot des süßen Lebens" legen die Jungs aber noch ordentlich an "schonungslosem Storytelling" und Humor nach.


    Zum Video!


    Zur Webseite!

    Weiterlesen

    Geboren am 02/11/1956 in Kloster Lehnin (Land Brandenburg)


    1982 bis 1989 Kompositions- und Klavierpädagogikstudium an der Musikhochschule Lübeck
    1989 Kompositions-Diplom und Klavierlehrer-Diplom in Lübeck
    Freischaffend als Pianist/Komponist/Musiklehrer/Keyboarder/Bandleader/Bandmanager
    Arrangeur von Klavierstücken für den Unterricht in allen Schwierigkeitsgraden
    Stilistisch arbeitend in E-Musik/U-Musik/Jazz


    2. Preis und Publikumspreis beim 7. Internationalen Kompositionswettbewerb für Kammermusik
    in Hitzacker für das Bläserquintett
    2. Preis beim 4. Kompositionswettbewerb der Stiftung „Ostdeutscher Kulturrat“ 1987 in
    Bonn/Berlin für das Chorstück „Güstrower Legende“ nach einem Gedicht von Ulrich Schacht
    1. Preis und Sonderpreis für beste Performance beim Balladenwettbewerb der Paul Woitschach-Stiftung
    des deutschen Komponistenverbandes 1998 in Hamburg für den Titel „Stay with
    me“ für große Bandbesetzung mit einem Text von Matthias Andrae


    Diverse Kompositionen für Soloinstrumente


    2003 bis

    Weiterlesen

    Vivien, die 19-jährige, konnte bereits Dieter Bohlen überzeugen und gewann letztes Jahr den regionalen Gesangswettbewerb „Erzistar“.
    Nun erscheint ihre neue Single, und es könnte keinen besseren Zeitpunkt geben. Der Name des Songs ist alles andere als eine Floskel.
    „Das ist ein Wunder“. Die Erde, das Leben und unser unfassbares Glück, für einen Moment dabei sein zu können.
    Wir haben mit einer Wahrscheinlichkeit von eins zu unendlich ein zeitlich begrenztes Ticket für das einzigartige Karussell „Erde“ gewonnen. Eine simple und doch unbegreifliche Wahrheit, an die Vivien sich und uns in diesem Song erinnert.
    In den Strophen wird uns der Spiegel vorgehalten, mit starken Bildern, die für sich sprechen. Keine Vorwürfe, keine Belehrungen, aber dies ist auch gar nicht nötig.
    Spätestens im eingängigen Refrain, wird jedem deutlich, ja, das hier ist ein Wunder. Vielleicht schaut man für einen Moment aus dem Fenster, lässt den Blick schweifen. Hört ein Kind lachen.
    Es fliegen einige Vögel durch die

    Weiterlesen

    Joel Gutje steht unter Strom!

    Elektrisiert besingt er eine leidenschaftliche Liebesbeziehung in einem modernen Deutsch-Pop Sound.

    Nach seinem langanhaltenden Erfolg mit den vorangegangenen Titeln „Desiree“ und „Sensationell“ legt er hier die Messlatte noch einmal ein Stückchen höher.

    Auch hier zeigt sich wiedermal, dass Joel bei dem Texter- und Komponisten Team der XPROMEDIA, Reiner Heller und Christian Ingenhoff in guten Händen ist.

    Weiterlesen